Gesetzgebung & Empfehlungen

Regionale, gemeinschaftliche, föderale, europäische und internationale Gesetze und Verträge schützen den belgischen Bürger vor Diskriminierung. Falls Gesetze, Rechtsvorschriften oder Praktiken in unserem Land diesen Schutz untergraben, formuliert Unia Empfehlungen, um für Nachbesserung zu sorgen.

Auf dem Laufenden bleiben

Möchten Sie die Aktivitäten von Unia verfolgen? Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter